Jacques Offenbach Grand Prix

 

Teilnahmebedingungen/ Anmeldung 

 

Generelle Bedingungen und Informationen

  • Es gibt keine Altersgrenze. 
  • Der Grand Prix steht für Opernsänger aller Nationalitäten offen.
  • Der Grand Prix besteht aus 3 Runden: 
    Vorauswahlrunde (online), Semifinale (live in Bad Ems) und öffentliches Finale (live in Bad Ems) als Konzert mit Preisverleihung.
  • Anmeldeformular bitte hier herunterladen
  • Bewerbungsschluss ist der 21. April 2022.

Zusammen mit dem Anmeldeformular sollen alle Teilnehmer folgendes an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.

  • Ein Video für die Vorauswahlrunde, die als link zur Verfügung gestellt werden
  • Eine Biographie in englischer Sprache, bitte nicht länger als 1 Seite (pdf)
  • Eine Kopie des Reisepasses oder des Personalausweises (jpg oder pdf).
  • Ein Porträtbild und ein Ganzkörperbild (beides jpg).
  • Eine Quittung der Überweisung der Teilnahmegebühr (jpg oder pdf).

 

Teilnahmegebühr

  • 50 Euro, spätestens bis 21. April 2022 auf das folgende Konto überweisen:
    Festival Gegen den Strom e.V.
    Nassauische Sparkasse
    IBAN DE38 5105 0015 0563 2476 42

  • Die Quittung der Überweisung ist zusammen mit der Anmeldung einzusenden in Form von jpg oder pdf. (s.oben)  
    Die Überweisungskosten sind vom Antragsteller zu tragen. Bewerbungen, die die Gebühr nicht bezahlt haben, sind ungültig.

 

Weitere Bedingungen/ Informationen

  • Das Festival Gegen den Strom übernimmt keine Reise- und/oder Übernachtungskosten für die Teilnehmer am Semifinale und Finale.
    Gerne geben wir Informationen zur Übernachtungsmöglichkeitn und Anreise nach Bad Ems.

  • Wenn einer der Teilnehmer mindestens 2 Jahre lang Student eines Jurymitglieds war oder/ und mit dem Jurymitglied verwandt ist, kann dieses Jurymitglied (nicht) für diesen Teilnehmer (nicht) stimmen.


Ablauf | Programm

Vorauswahlrunde (online)

  • Die Vorauswahlrunde wird online statt finden. 
  • Die Teilnehmer senden 1 Video nach freier Wahl per E-Mail zusammen mit dem Bewerbungsformular und allen erforderlichen Informationen an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Der Link zum Video soll bitte nur zum YouTube Video führen. Links zu anderen Seiten oder Anwendungen oder als Anhänge werden nicht akzeptiert.
  • Das Video sollte nicht älter als 3 Jahre sein. Ältere Videos werden nicht akzeptiert und daher wird die Teilnahme storniert, wenn die Bewerbungsfrist abgelaufen ist, bevor der Bewerber das Video ersetzt hat.
  • Die Ergebnisse der 1. Runde werden allen Teilnehmern bis zum 30. April 2022 um 23:00 Uhr per persönlicher E-Mail mitgeteilt. 

Die akzeptierten Teilnehmer müssen ihre Teilnahme an den nächsten Runden des Grand Prix bestätigen und ihr Programm bis zum 10. Mai 2022 (um 23:00 Uhr) senden.

 

Seminfinale

Termin: Samstag 4. Juni 2022 im historischen Kurtheater Bad Ems.

Programm für das Semifinale:

  • Pflichtstück ist eine Arie (frei wählbar) aus einer Oper oder Operette von Jacques Offenbach. Die Arie muss in der Originalsprache gesungen werden.
  • Eine Arie freier Wahl aus einer Oper oder einer Operette.

 

Finale

Sonntag 5. Juni 2022 im Marmorsaal des  Kurhauses  Bad Ems. 
Das Finale ist ein öffentliches Konzert und findet zusammen mit der Preisverleihung statt.

Programm für das Finale

  • Pflichtarie ist eine Arie freier Wahl aus einer von Jacques Offenbach komponierten Oper oder Operette, nicht die gleiche wie im Halbfinale. Die Arie muss in der Originalsprache gesungen werden.
  • Eine Opernarie freier Wahl in italienischer Sprache.
  • Eine Arie aus einer Oper oder Operette freier Wahl (Stil und Sprache beliebig).

 

 

DIE JURY

 

Jury der Vorauswahlrunde 

  • Richard Rittelmann, Bariton/ Künstlerische Direktor “Rosaces Art Productions” (FR) 
  • Christian Deliso, Dirigend/ Pianist/ Musikalischer Direktor “Oscar della Lirica” (I) 
  • Kassandra Dimopoulou, Sopran / Leitung und Organisation des Offenbach Grand Prix (GR)

 

Jury des Semifinales (live in Bad Ems)

  • Richard Rittelmann, Bariton/ Künstlerische Direktor “Rosaces Art Productions” (FR) 
  • Christian Deliso, Dirigend/ Pianist/ Musikalischer Direktor “Oscar della Lirica” (I) 
  • Annegret Ritzel, Regisseurin /Intendantin a. D./ Dozentin an der Otto Falckenberg- Schule (D)
  • Kassandra Dimopoulou, Sopran / Leitung und Organisation des Offenbach Grand Prix (GR)
  • Errki Alste, HEad of Artists Management Opera Connection, Berlin | Managing director Stretta Artists Management, Helsinki (FI)

 

Jury des Finales (live in Bad Ems)

  • Annegret RitzelRegisseurin /Intendantin a. D./ Dozentin an der Otto Falckenberg- Schule (D)
  • Myron Michailidis, Chief Conductor Erfurt Opera and Erfurt Philharmonic Orchestra, Artistic Director Cultural Conference Center of Heraklion (GR)
  • Richard Rittelmann, Bariton/ Künstlerische Direktor “Rosaces Art Productions” (FR) 
  • Christian Deliso, Dirigend/ Pianist/ Musikalischer Direktor “Oscar della Lirica” (I) 
  • Errki Alste, HEad of Artists Management Opera Connection, Berlin | Managing director Stretta Artists Management, Helsinki (FI)

 

Generelles

  • Die Bewerber müssen dem Pianisten des Grand Prix die Klavierauszüge ihrer gewählten Arien zur Verfügung stellen.
    Bitte ausgedruckte Noten, keine online Files! 

  • Eine kurze Probe mit dem Pianisten des Grand Prix wird den Kandidaten der bei den Endrunden (2. und 3. Runde) vor ihrem Auftritt zur Verfügung gestellt.

  • Kontakt
    Bei Fragen bitte die Projekt Managerin kontaktieren:
    Kassandra Dimopoulou
    Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Please visite www.jacquesoffenbachgrandprix.com  for informations in english!

 

In Kürze...

05.06.2022 |14:30 h
OFFENBACH GRAND PRIX - FINALE
05.06.2022 |20:00 h
ACO BISCEVIC & ALBERTO PAGANI
12.06.2022 |17:00 h
DAN ZERFASS & CHOR VOCALIS
18.06.2022 |20:00 h
AROUND THE WORLD
23.06.2022 |20:00 h
FRIDO MANN
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung